News

Geobrugg aus Romanshorn hat die Idee des Steinschlagvorhangs weiterentwickelt.

Umgang mit Lawinen in der Schweiz - Eine Ausstellung des Alpinen Museums der Schweiz zur UNESCO Anerkennung - Umgang mit Lawinengefahr als...

Veranstaltungen

Die örtliche Bauleitung vertritt die Interessen der Bauherrschaft. Für ein gutes Gelingen sind die richtige Begleitung und der Informationsaustausch...

Stabilisation wird im Waldstrassenbau auch angewendet, wofür nötiges Wissen durch Spezialisten eingebracht wird.

Fachstelle für forstliche Bautechnik

Die Fachstelle für forstliche Bautechnik:

  • Sammelt Erfahrungswissen und gibt es aufbereitet an die Praxis weiter
  • Vermittelt aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse der forstlichen Bautechnik
  • Fördert die Vernetzung und den Austausch der mit forstlichen Baufragen konfrontierten Berufswelt
  • Organisiert Weiterbildung im Bereich der forstlichen Bautechnik

Sie setzt dabei auf rege Beteiligung der planenden und ausführenden Praxis sowie der Forschung.

Bund, Kantone und das Fürstentum Liechtenstein sind Träger der Fachstelle. Der Fachstellenleiter arbeitet an der ibW Höheren Fachschule Südostschweiz in Maienfeld und wird von einem Teilzeitmitarbeiter am Bildungszentrum Wald in Lyss unterstützt.